Image Alt
INFILTEC GMBH

LQ2 Serie

LQ2 Serie
CPC-Kupplungen

Eigenschaften und Vorteile

Schlauch-Anschluss

6,4mm (1/4' ID)

01

Betriebsdruck

Vakuum bis 13,8 bar (200 psi)

02

Betriebstemperatur

-40°C bis 82°C / -40°F bis 180°F

03

Material Gehäuse / Ventil

Messing verchromt

04

Material Daumentaste

Polysulfon

05

Ventilfeder / O-Ringe

Edelstahl / EPDM

06

Die Everis-LQ2-Serie verwendet eine Ventiltechnologie, die Tropfenbildung reduziert und auch für längere Einsatzzeiten geeignet ist. Verbinden und Trennen der Everis-LQ2-Serie ist daher extrem zuverlässig; wertvolle Elektronikteile werden geschützt. Die LQ2 Serie, die insbesondere für Kälteanwendungen entwickelt wurde, bietet eine hohe Durchflusskapazität und ermöglicht damit höchste Leistungen bei Flüssigkühlsystemen.

INFILTEC

Eigenschaften

  • Farbkodierte Daumentaste
  • Extrem hohe Durchflusskapazität
  • Mehrfach-Dichtungen
  • Schlauchtüllen mit Schlauch-Arretierung

Vorteile

  • Einfaches, intuitives Handling mit einer Hand
  • Kosteneffiziente Flüssigkühlsysteme
  • Kupplungen sind für dauerhaften Einsatz geeignet
  • Speziell für die Flüssigkühlung konzipierte Schläuche

Zeigt alle 16 Ergebnisse

Achtung

Druck, Temperatur, Chemikalien und Arbeitsumfeld können die Leistung von Kupplungen beeinflussen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Eignung der Colder Produkte im Rahmen seiner eigenen Anwendungsbedingungen zu testen. Die Diagramme oben sind als Richtlinie zu verstehen.