Image Alt
INFILTEC GMBH

FFC35 Serie

FFC35 Serie
CPC-Kupplungen

Eigenschaften und Vorteile

Schlauch-Anschluss

19mm ID (3/4')

01

Betriebsdruck

Vakuum bis 8,6 bar (125 psi)

02

Betriebstemperatur

-40°C bis 138°C / -40°F bis 280°F

03

Material Gehäuse / Ventil

Polysulfon

04

Material Daumentaste

Polysulfon

05

Ventilfeder / O-Ringe

Edelstahl 316 / FDA Buna-N

06

Die Kupplungen der Serie FFC35 mit 1/2″ Nennweite haben doppelt so hohen Durchfluss wie die Kupplungen der Serie HFC. Die Kupplungen haben eine glatte Durchgangsöffnung, die den Durchfluss verbessert und Verwirbelungen minimiert. Der verwendete Werkstoff Polysulfon ist für höchste Ansprüche ausgelegt und zeichnet sich neben seiner hohen Belastbarkeit durch chemische Beständigkeit und Autoklavierbarkeit aus. Das ergonomische Design und eine große, geschützte Entriegelungstastenfläche gewährleisten zuverlässige Verbindungen bei einfachster Handhabung und problemloser Anwendung.

INFILTEC

Eigenschaften

  • Ohne Ventile
  • Polysulfon-Werkstoff
  • Ergonomisches Design

Vorteile

  • Außerordentlich hohe Durchflussmenge
  • Hoch belastbar und autoklavierbar
  • Leicht zu greifen, einfache Handhabung

Zeigt alle 15 Ergebnisse

Achtung

Druck, Temperatur, Chemikalien und Arbeitsumfeld können die Leistung von Kupplungen beeinflussen. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Eignung der Colder Produkte im Rahmen seiner eigenen Anwendungsbedingungen zu testen. Die Diagramme oben sind als Richtlinie zu verstehen.